Montag, 20. November 2017

Schnee




Wenn man in die falsche Richtung läuft, hat es keinen Zweck, das Tempo zu erhöhen.
                                                                               Birgit Breuel
________________________________________________________________
 Schon einige Tag ist Feuer unterm Dach "eingesperrt" im Grundofen, der uns vor der winterlichenKälte schützt.

Auch nach dem Gang durch den Winter ist das Ofenbänkle der richtige Ort zur Erholung.
                                um Glück entdeckten wir am Sonntag einen Schneeballbaum
Man braucht sich bei der Schneeball schlacht nicht so oft bücken sondern man kann die Bälle einfach pflücken! Leider bekommt man dennoch kalte Hände.
Zuhaus ertappten wir das Rehelee und den Esel beim winterlichen Zwiegepräch

Dienstag, 14. November 2017

Götzenwiesenweg




Über jede neue Falte sollte man sich freuen,
weil sie die Glätte nimmt.
Sky du Mont
________________________________________________________________


Schon sehr oft ging ich diesen WegDer Götzenwiesenweg befindet sich im Wald. , ie Götzenwiese habe ich noch nie gesehen auch die Bedeutung ist mir unbekannt.


Ebenso rätselhaft ist der Name :Stiersetzeweg

Götzenwiesenweg


Sky du Mont
________________________________________________________________


Schon sehr oft ging ich diesen WegDer Götzenwiesenweg befindet sich im Wald. , ie Götzenwiese habe ich noch nie gesehen auch die Bedeutung ist mir unbekannt.


Ebenso rätselhaft ist der Name :Stiersetzeweg

Samstag, 4. November 2017

Herbstliche Ernte



_____________________________________________________________
  

Im Gewächshaus konnten wir noch viele Tomaten ernten. Sie dürfen
jetzt im Haus nachreifen.Die Haupterne wurde bereits eingkocht und dient als Suppen und Soßengrundlage im Winter.

Die Grünen schmecken sehr gut, süßlich sehr aromatisch, die
länglichen sind gut für Suppen und Soßen.

Täglich sind wir im Atelier "verschwunden" und haben gschafft.
und dann hatten wir noch unseren 44. Hochzeitstag.
Da sich Uschi schon länger eine Kuckucksuhr wünscht.
"entführte " ich sie nach Schonach, wo es noch kleinere Manufakturen gibt, die die Uhren schnitzen. Es gibt eine erstaunliche
Vielfalt der Modelle und wir brauchten etwas länger, bis wir uns entscheiden konnten.


Montag, 30. Oktober 2017







Warten die auf uns fragten wir uns auf unserem heutigen Gang.. Sie beobachteten uns eine ganze 'Weile
uns verschwanden jeweils im Wald

Warten die auf uns fragten wir uns auf unserem heutigen Gang.. Sie beobachteten uns eine ganze 'Weile
uns verschwanden jeweils im Wald